Freie Trauung Frankfurt / Trauredner Frankfurt

Der Freie Redner Artur Rybarz auf einer Freien Trauung in Frankfurt am Main

Freie Trauredner aus Frankfurt & Umgebung

Ihr sucht einen freien Redner für den Raum Frankfurt oder Hessen (HE)? Unsere Hochzeitsredner/innen aus der Mainmetropole oder aus der Region.

  • Auf keinen Fall langweilig
  • Humorvoll aber nicht albern
  • Würdevoll aber nicht steif

oder hier klicken und selbst durch Redner stöbern

Keine Provision!

IHR HABT KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN, WIR REICHEN HONORARE 1:1 WEITER.

Jetzt buchen

Trauredner Frankfurt / Traurednerin Frankfurt gesucht?

Ihr sucht einen freien Redner für den Raum in und um Frankfurt? Ihr seid hier genau richtig, denn unsere Hochzeitsredner/innen sind IHK-zertifiziert und werden die Trauzermonie für euch und eure Gäste so gestalten wie Ihr es euch gerne wünscht.

Du kommst nicht direkt aus Frankfurt? Wir können dich übrigens auch an Traurednerinnen und Trauredner außerhalb von Frankfurt bzw. aus anderen Städten in Hessen vermitteln. Melde dich gerne. Wir helfen gerne weiter.

Ei gude, wie?

Schaut euch hier in Ruhe um und schaut auch mal in die Redner-Videos, um einen ersten Eindruck zu gewinnen. Mit unserer Erfahrung aus über 2500 Trauungen haben sich folgende Merkmale als erfolgreich erwiesen:

  • 2-3 Vorgespräche
  • Dauer Freie Trauung Frankfurt: ca. 45 Minuten
  • Integration der Gäste
  • auf Wunsch 2-Sprachig
  • Trauredner Frankfurt ersetzt nicht das Standesamt
  • Charakter: sehr fröhlich
  • auf keinen Fall langweilig

Meldet euch gerne bei Yesim unter 01590 654 86 86, wenn Ihr Fragen habt.

Traurednerinnen & Trauredner in Frankfurt


Noch nicht den/die richtige RednerIn gefunden? Schreib uns einfach, wir helfen Dir gern bei der Auswahl.

Jetzt anfragen


Unsere Freien Redner

Anfrage

Ihr habt keine Zeit selber zu suchen? Wir erledigen das gerne für Euch. Füllt einfach dieses Formular aus und wir suchen nach passenden Rednern für Euch.







    Ruft uns auch gerne an

    Telefonnummer

    +49 1590 654 86 86

    Oder schreibt uns direkt eine E-Mail

    E-Mail an uns schreiben

    Tanja und Yesim

    Unsere Organisationstalente

    Trauredner Frankfurt / Traurednerin Frankfurt – Zertifizierte Profis

    Die Freie Trauung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Und da man in einer Freien Trauung so wunderbar flexibel ist und seinen Wünschen freien Lauf lassen kann, wird längst nicht mehr nur auf abgelegenen Hofgütern im Grünen gefeiert. Das ein oder andere Hochzeitspaar entscheidet sich zum Beispiel für eine urbane Freie Trauung in Frankfurt am Main.

    Und was darf, neben dem Hochzeitspaar, natürlich nicht bei einer solchen Zeremonie fehlen? Richtig, ein Trauredner oder eine Traurednerin!

    Was macht einen guten Trauredner / eine gute Traurednerin in Frankfurt aus?

    Freie Trauung Frankfurt - Trauredner Frankfurt

    Ein*e gute*r Redner*in tauscht nicht einfach nur den Namen in einer Reden-Vorlage aus.

    Ein*e gute*r Redner*in hört dem Hochzeitspaar aufmerksam zu, achtet auf Kleinigkeiten, füllt die Rede mit ganz viel Persönlichkeit und reißt alle mit seinen/ihren Worten mit.

    Er oder sie regt zum Nachdenken an und liest nicht ab, sondern steht in ständigem (Blick-) Kontakt zu dem Hochzeitspaar und den Gästen.

    Ein*e gute*r Redner*in hat in sein oder ihr Business investiert. Und damit meinen wir nicht nur Geld, sondern auch Zeit, Liebe und Leidenschaft. Er oder sie sollte sich vor dem Start in die Selbstständigkeit ausführlich mit den Themen Freie Trauung und Reden halten befasst haben, ja im besten Fall eine Ausbildung gemacht haben.

    Es gibt in Deutschland zum einen die anerkannte Ausbildung zum/zur Freien Redner*in (IHK) und zum anderen das internationale Personen-Zertifikat nach EU Recht, welches den Titel Zertifizierte*r Redner*in (ZFR) trägt.

    Trägt ein*e Redner*in diesen Titel kann man davon ausgehen, dass sich diese Person umfangreich hat ausbilden lassen und weiß, was er oder sie tut.

    Selbstverständlich gibt es auch die Ausnahmetalente, die durch jahrelange Berufserfahrung einen tollen Wissensstand erlangt haben und viel von ihrem Handwerk verstehen. Aber auch hier kann man sich natürlich nur weiterentwickeln, wenn man sich durch Weiterbildungen einen breiteren Wissensstand aneignet.

    Das Wichtigste bei der Wahl eines Trauredners oder einer Traurednerin ist jedoch, dass man auf einer gemeinsamen Wellenlänge ist und ihm oder ihr vertraut. Denn wer erzählt jemandem schon gerne persönliche Momente, wenn man sich mit dem Gegenüber nicht wohl fühlt?

    Was genau ist eine Freie Trauung Frankfurt und weshalb ist sie so beliebt?

    Das Wunderbare an einer Freien Trauung ist, dass Ihr sie genauso gestalten könnt, wie Ihr es Euch wünscht. Es gibt keine Regeln, es gibt keine Vorgaben und es gibt (fast) keine Grenzen. Ganz egal, ob klassisch romantisch, verrückt und lustig oder auch nur zu zweit… Ihr seid vollkommen frei.

    Natürlich gibt es Bestandteile in einer Zeremonie, die wichtig sind und Sinn machen -wie beispielsweise die Traufrage- aber auch dort könnt Ihr kräftig mitmischen und Eurer Kreativität freien Lauf lassen.

    Eine Freie Trauung ist wesentlich persönlicher, wesentlich echter und einfach wesentlich mehr von Dir und Deinem Partner oder Deiner Partnerin. Der Moment, in dem man anhält und einfach nur die Zeremonie mit seinen Liebsten genießt, das ist der Moment, zu dem wir bei Freie Redner aufrufen möchten. Deshalb ist eine Freie Trauung in unseren Augen so beliebt – und nicht, weil sie unter freiem Himmel stattfindet 😉

    Wieso ist Freie Redner die ideale Agentur für mich?

    Einen Freien Redner oder eine Freie Rednerin über die Agentur Freie Redner zu buchen bietet viele Vorteile.

    Ihr könnt Euch sicher sein, dort top ausgebildete Redner und Rednerinnen zu finden, die einiges von ihrem Handwerk verstehen. Die Agentur bildet selbst aus (weitere Infos: https://freieredner-ausbildung.com/) und bietet stetige Angebote zur Weiterentwicklung für alle Mitglieder. Hierzu dient das digitale Agenturhaus, in dem man sich mit Kolleg*innen treffen kann, Unterlagen und Lehrvideos findet und sich regelmäßig Vorträge anhören kann.

    Ein weiterer Pluspunkt für die Freie Redner Agentur ist die Vielzahl der Mitglieder. Das bedeutet, dass man ein super Backup hat, wenn der / die eigen*e Redner*in krankheitsbedingt ausfällt. In diesem Fall, der aber wirklich nur sehr selten vorkommt, ist das Büroteam direkt zur Stelle und bemüht sich um eine*n Ersatzredner*in.

    Was ebenfalls besonders ist, ist dass jede*r Redner*in eine eigene Unterseite mit Vorstellungsvideo hat. Das bedeutet für Euch, dass Ihr Euch von allen interessanten Redner*innen einen guten ersten Eindruck verschaffen könnt. Nicht nur der Text verrät viel über diese Person, sondern auch das Video, in dem man sehen kann, wie er oder sie sich präsentiert und spricht.

    Desweiteren fallen für Hochzeitspaare keine Zusatzkosten für die Vermittlung der Redner*innen an.

    Unsere guten Feen im Anfrage-Management freuen sich über jede Nachricht und sind sogar am Wochenende für Euch zu erreichen. Innerhalb kürzester Zeit finden sie den passenden Redner oder die passende Rednerin für Euch.

    Ihr seht also, mit der Agentur Freie Redner habt Ihr einen seriösen Partner an Eurer Seite, der sich gerne dafür ins Zeug legt, dass Ihr ein ganzes Stück näher an Eure Wunschzeremonie kommt.

    Worauf sollte man beim Anfragen eines Redners / einer Rednerin achten?

    Zuallererst solltet Ihr für Euch schauen, was Euer Bauchgefühl zur ausgewählten Person sagt. Stimmt die Chemie? Spricht er oder sie Eure Sprache? Ist das Auftreten so, wie Ihr es Euch von Eurem Trauredner oder Eurer Traurednerin wünscht? Erweckt diese Person in Euch das Vertrauen, dass Ihr ihr ohne zu zögern die wichtige Aufgabe übertragt, Eure ganz persönliche Zeremonie zu leiten?

    Falls ja, solltet Ihr definitiv einen unverbindlichen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

    Falls Ihr Euch noch nicht sicher seid, definitiv auch! Denn eine Person in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen kann nochmal ganz andere Aufschlüsse geben.

    Wichtig bei der Anfrage ist, dass Ihr wenn möglich folgende Infos mitschickt:

    • Datum der Hochzeit, ggf. schon die ungefähre Uhrzeit des Starts der Zeremonie
    • Wo findet die Trauung statt?
    • Eure Kontaktdaten > bitte doppelt checken!

    Jeder Redner und jede Rednerin freut sich wie verrückt über Eure Nachricht, denn Ihr habt ihn oder sie ausgewählt, weil Euch dieser Mensch mit seinem Wesen angesprochen hat.

    Ein kleiner Hinweis noch, von Redner zu Paar: Solltet Ihr Euch nach einem Gespräch gegen einen Redner oder eine Rednerin entschieden haben, sagt ihm oder ihr bitte ab. Eine freundliche und ehrliche Rückmeldung ist wesentlich wertvoller für diese Person, als wenn Ihr Euch danach einfach nicht mehr meldet.

    Was ist der Unterschied zwischen einem freien Theologen, einem freien Redner und einem Hochzeitsredner?

    Freie Theologen sind Menschen, die eine theologische Ausbildung durchlaufen haben, aber keiner Tätigkeit mehr innerhalb der Kirche nachgehen. Sie können gut in Freien Trauungen kirchliche Elemente, wie beispielsweise Gebete, mit einbringen. Das ist aber selbstverständlich kein Muss!

    Freie Theolog*innen sind sowohl offen für Zeremonien mit, als auch ohne kirchlichen Hintergrund.

    Freie Redner*innen hingegen sind Menschen, die eine Ausbildung in den drei Disziplinen Freie Trauung, Trauerfeier und Kinderwillkommensfest durchlaufen haben. Die kirchlichen Elemente rücken in den Hintergrund, werden aber trotzdem bei Wunsch berücksichtigt.

    Hochzeitsredner*innen sind, wie der Name schon vermuten lässt, auf Hochzeiten spezialisiert. Sie haben für sich festgelegt, dass sie sich auf diese Zeremonien konzentrieren möchten. Auch hier rücken die kirchlichen Elemente in den Hintergrund, da keine theologische Ausbildung vorangegangen ist.

    Egal für welchen Redner oder für welche Rednerin Ihr Euch auch entscheidet, letztendlich muss die Chemie stimmen und Eure Wünsche müssen berücksichtigt werden. Das letzte Wort solltet immer Ihr haben, denn es ist Eure Traumhochzeit!

    Viel wichtiger als die Frage ob Freie*r Theolog*in, Freie*r Redner*in oder Hochzeitsredner*in ist die Frage, ob diese Person weiß, was sie tut, Zeit und Mühe in seine oder ihre gute Ausbildung gesteckt hat und ob er oder sie den Job mit Herzblut macht.

    Welche Orte eignen sich besonders für eine Freie Trauung in Frankfurt?

    Generell gilt: Ihr könnt vollkommen frei sein in der Wahl Eures Trauortes. Egal ob am Main, in Eurer Location selbst oder bei Euch daheim im Wohnzimmer. Das Schöne an der Freien Trauung ist eben, dass Ihr vollkommen frei in der Planung sein könnt.

    Trotzdem gibt es natürlich einige Plätze, die sich besonders gut eignen für eine Freie Trauung in Frankfurt. Hier zeigen wir Euch nur eine kleine Auswahl erprobter Locations.

    Wenn Ihr Fans vom Main seid und gerne mit Blick aufs Wasser heiraten möchtet, kommt Ihr an diesen 3 HotSpots nicht vorbei:

    • Oosten – Realwirtschaft am Main
    • Druckwasserwerk Frankfurt
    • Frankfurter Botschaft

    Freie Trauung in Frankfurt – im Grünen? Ja tatsächlich gibt es auch in der Mainmetropole die Möglichkeit, im Grünen zu heiraten:

    • Gesellschaftshaus Palmengarten
    • Le Panther
    • Bergstation – Café und Restaurant im Huthpark

    Wenn Ihr die klassisch-pompöse Variante bevorzugt, könnt Ihr euch an folgenden Orten ganz besonders trauen lassen:

    • Kameha Suite
    • Villa Kennedy
    • Jumeirah Hotel

    Wie ihr Euch auch entscheidet, wir sind davon überzeugt, dass man an jedem Ort eine individuelle und unvergessliche Zeremonie gestalten kann. Euch sind (fast) keine Grenzen gesetzt und wir von den Freien Rednern stehen Euch mit Rat und Tat zur Seite. Lasst Eurer Kreativität und Euren Wünschen freien Lauf. Gemeinsam gestalten wir Eure persönliche Zeremonie.

    Abschließende Worte

    Abschließend zum Thema Trauredner*in Frankfurt ist zu sagen, dass wir rund um die Mainmetropole bestens aufgestellt sind mit 1A ausgebildeten Rednern und Rednerinnen. Jede*r von uns hat gelernt, eine Trauung persönlich, humorvoll und mit ganz viel Gefühl zu gestalten. Die Kunst des Freien Redens haben all unsere Redner*innen gelernt. Es ist ein Qualitätsmerkmal, denn eine Rede vorlesen könnte auch Onkel Peter.

    Es gibt immer mehr Möglichkeiten eine Freie Trauung in Frankfurt, einer Großstadt voller Gegensätze, zu gestalten. Zwischen Hochhäusern, Parks und beeindruckenden Altbauten hat diese Metropole für so gut wie jeden Geschmack das passende Angebot.

    Unsere Rednerinnen und Reder freuen sich in jedem Fall, Euch zu begleiten und Euren Tag zu einem ganz unvergesslichen zu machen.

     

    Falls du lieber in einer anderen Stadt heiraten möchtest, findest du bei uns dennoch den perfekten Anbieter:

    Eure Agentur Freie Redner

    Wusstest du schon, dass . . .

    Wir verfügen nicht nur über ein Redner-Portfolio mit Hochzeitsrednern, Trauerredner oder auch Rednern für Willkommensfeste, wir ermöglichen auch den Anschluss an diese Agentur durch ein Seminar für Freie Redner. Wir bieten eine 3-Fach Ausbildung an, die in dieser Form bundesweit als einzigartig gilt. Optional: Nach erfolgreicher Prüfung mit dem Zertifikat der IHK, begleiten wir die Redner mit unserer Expertise zum persönlichen und beruflichen Erfolg.

    <